Risikomanager für die Energiewende (m/w/d)

Arbeitsort: 95448 Bayreuth

Stellenbeschreibung

Risikomanager (m/w/d) für die Energiewende

Für unseren Kunden, einen der führenden Übertragungsnetzbetreiber in Europa, suchen wir Sie! Ihre Aufgaben Durchführungsverantwortung und Umsetzung des Projektrisikomanagements
Entwickeln und Leben einer Risikokultur im Projekt, die Risikomanagement als Teil des Projektmanagements aktiv nutzt und weiterentwickelt
Zentraler Ansprechpartner (m/w/d) für alle Risikothemen im Projekt
Durchführung von Risiko-Workshops und Interviews sowie Anleitung und Unterstützung von Projektmitgliedern zur Identifikation und Bewertung von Risiken sowie Ableitung von Gegenmaßnahmen
Regelmäßiges Monitoring der Risikoentwicklung und der Umsetzung von Maßnahmen
Regelmäßige Abstimmung mit der Projektleitung über Eintrittszeitpunkte von Risiken und Maßnahmenaufwendungen
Einhaltung und Beachtung der Rahmenvorgaben zum Projektrisikomanagement
Berichterstattung von Risiken an die Projektleitung und das zentrale Risikomanagement zur Unterstützung der Zielerreichung
Kommunikation mit Hauptlieferanten und gegebenenfalls Überprüfung dessen vertraglich zugesicherten Risikomanagement-Systems

Ihr Profil Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium als Wirtschaftsingenieur (m/w/d), als Wirtschaftswissenschaftler (m/w/d) oder Ingenieurswissenschaftler (m/w/d). Mit einschlägiger Berufserfahrung auch aus weiteren Bereichen.
Kenntnisse von Risikomanagementstandards und -praxis
Mehrjährige Berufserfahrung im Risikomanagement von Infrastrukturprojekten, Anlagenbauprojekten oder ähnlich
Anwenderkenntnisse in MS Office, idealerweise auch Active Risk Manager (ARM)
Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Selbstständigkeit, Analysefähigkeit und Flexibilität
Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
Das bieten wir Ihnen Attraktive Vergütung
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Betriebliche Altersvorsorge
Persönliches Arbeitszeitkonto
Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Persönliche Betreuung und Wertschätzung
Möglichkeit der Übernahme durch unseren Kunden
Kostenlose, persönliche Schutzausrüstung
Das klingt nach einer spannenden Aufgabe für Sie?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem möglichen Eintrittstermin per E-Mail, postalisch oder direkt über unser Karriereportal zu.

Weitere Informationen über uns erhalten Sie unter www.tintschl.de oder direkt beim Ansprechpartner.

Das ist Tintschl

Die Tintschl Gruppe mit Hauptsitz in Erlangen steht seit 1997 für Premiumdienstleistungskompetenz in den Bereichen Personal, Engineering und IT. Unsere Mitarbeiter sind auf die Umsetzung von technisch und organisatorisch anspruchsvollen Projekte für unsere bundesweit ansässigen Kunden spezialisiert. Finden Sie den perfekten Job bei uns und bewerben Sie sich.

Wir freuen uns, Sie willkommen zu heißen.

Beginn

04.11.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

Tintschl AG

Herr Jan Kaller
91058 Erlangen
Telefon: 00499131812490
E-Mail: jan.kaller@tintschl.de