Projekteinkäufer mit Übernahmeoption (m/w/d)

Arbeitsort: 30419 Hannover

Stellenbeschreibung

Projekteinkäufer (m/w/d) mit Übernahmeoption

Verschiedene Auszeichnungen und Zertifikate von namhaften Institutionen, dazu gehören zum Beispiel Great Place to Work, Audit Beruf und Familie, sowie der Deutsche Qualitätspreis, belegen unsere Arbeitsplatz- und Dienstleistungsqualität.

Wir suchen Sie! - Ab sofort, in Vollzeit für ein internationales Unternehmen aus der Chemie-Branche in Hannover- Stöcken.
Ihre Aufgaben: Purchasing/Disposition (volle Verantwortung)
einkaufsseitige Koordination und Abwicklung von Kunden-, Maschinen- und Sonderprojekten
Abwicklung des kompletten Einkaufsprozesses von verbrauchsgesteuertem Produktionsmaterial, Maschinen und Baugruppen unter Anwendung des Einkaufssystems SAP-RM-Mat
Verwaltung von Einkaufs- und Dispositionsdatensätzen
Anlegen von Ausschreibungen, Angebotseinholung und -auswertung, Lieferantenauswahl
Preisverhandlung mit Lieferanten und allgemeine Lieferantengespräche führen
Terminverfolgung und Reklamationsabwicklung
enge Zusammenarbeit mit Konstruktion, Planung, Qualitätssicherung, Logistik, Produktion, Ersatzteilmanagement
Optimierung der Einkaufsabläufe
Koordination mit den angrenzenden Fachbereichen innerhalb des Konzernbereiches und dem Konzerneinkauf
Nutzungs- und Einsparungspotenziale aufzeigen und verwirklichen

Compliance (volle Verantwortung)
Sicherstellung und Einhaltung der Einkaufsrichtlinien des Konzerns (P90.1) and (P20.1)

Strategy (unterstützend)
Entwicklung, Verfolgung und Umsetzung von Einkaufsstrategien innerhalb des Konzernbereiches
Führen von Vertrags- und Preisverhandlungen und allgemeinen Lieferantengesprächen (Mengenkontrakt, Rahmenverträge)
Abschluss von Rahmenverträgen unter Berücksichtigung der Bedarfssituation des Konzernbereiches
Risikomanagement

Sourcing & Supplier Management (unterstützend)

Durchführung und Weiterentwicklung der Lieferantenbewertung nach DIN EN ISO 9001
Projektierung, Einführung und Überwachung von externen und internen Prozessen der Beschaffung (Optimierung der Einkaufsabläufe ) d.h. Analyse der Ist-Zustände und Kundenanforderungen, Planung und Koordination der notwendigen Umsetzungsmaßnahmen
Durchführen von Wertanalysen, kontinuierlichen Prozessoptimierungen sowie Identifizierung und Realisierung von Kostensenkungsmaßnahmen
Analyse der Beschaffungsmärkte entlang der gesamten Wertschöpfungskette und Erarbeitung von Optimierungslösungen
Koordination mit den angrenzenden Fachbereichen innerhalb des Konzernbereiches und dem Konzerneinkauf
Suche, Qualifizierung und Weiterentwicklung von (Neu-) Lieferanten im In- und Ausland
Erstellung von Entscheidungsvorlagen, Durchführung und Analyse von strategischen Ausschreibungen
Invest-Projekte

Ihre Qualifikation: Dipl.-Ing (FH) (m/w/d), Dipl.-Wi-Ing (m/w/d), Bachelor/Master Wi-Ing (m/w/d), Bachelor/Master WiWi (m/w/d)
erste Erfahrungen im Vertragswesen wünschenswert 3-5 Jahre Erfahrung im operativen Einkauf wünschenswert
Erfahrung im Einkauf von technischen Komponenten - technisches Verständnis im Einkauf von: mechanische Komponenten (z.B. Dreh- und Frästeile), Elektrische und/oder Pneumatische Komponenten
technische Zeichnungen lesen können
Stücklisten und technische Anforderungen lesen können
Erfahrung mit verschiedenen Verhandlungstechniken
Rahmenverträge: Erfahrung in der Anwendung/Nutzung von bestehenden Rahmenverträgen (Optional/Positiv: Erfahrung mit dem Verhandeln und Erstellen von Rahmenverträgen)
Erfahrungen im Projektmanagement und in der Betreuung von Sonderprojekten wünschenswert
Erfahrung im Umgang, in der Gesprächs- und Verhandlungsführung mit internationalen Lieferanten (überwiegend englischsprachig) Auslandserfahrungen >6 Monate wünschenswert
gute SAP R3 Kenntnisse im Bereich Material Management MM
gute MS-Office
gute bis sehr gute Englisch Kenntnisse in Wort und Schrift

Ihr Vorteil: Wir sind eine internationale Unternehmensgruppe mit über 20.000 Mitarbeitern in Deutschland, Österreich, England, der Tschechischen Republik und den USA.

Anstellung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis

Schneller und unkomplizierter Einstieg

Qualifikationsübergreifende Einstiegsmöglichkeiten

Übertarifliche Bezahlung
Weitere Zusatzleistungen und optionale Zulagen
Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Kostenlose, persönliche Schutzausrüstung
Langfristige und wohnortnahe Arbeitsplätze
Chance auf Übernahme durch unsere Kunden
Arbeitsplatzbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten
Profitieren Sie von unserem überregionalen Hofmann-Netzwerk!
Individuelle Begleitung und Beratung im Bewerbungsprozess und im Kundeneinsatz
Arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung

Bei uns finden Sie persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Weiterbildung und verschiedene Einsätze bei renommierten Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistung. Bauen Sie bei und mit uns Ihr Knowhow weiter aus - wir begleiten Sie mit einer individuellen Beratung!
Ihr Kontakt zu Hofmann: Zögern Sie nicht und bewerben Sie sich noch heute. Gerne beantworten wir Ihre Fragen telefonisch unter der 0511-336513-0 bzw. per E-Mail unter folgender Adresse: jobs-Hannover@hofmann.info

Wir freuen uns, bald von Ihnen zu hören!

Beginn

31.08.2021

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

I. K. Hofmann

Frau Beate Fromm
30175 Hannover
Telefon: 00495113365130
E-Mail: jobs-Hannover@hofmann.info