Ingenieur für Verfahrenstechnik in der Chemiebranche (m/w/d)

Arbeitsort: 67063 Ludwigshafen am Rhein

Stellenbeschreibung

Ingenieur (m/w/d) für Verfahrenstechnik in der Chemiebranche

Aufgrund der umfassenden Erfahrung im deutschen Arbeitsmarkt, vertrauen namhafte und zukunftsstarke Unternehmen seit 30 Jahren dem Personalservice der expertum Gruppe. Wir bringen die Vorstellungen und Wünsche exzellenter Kandidaten mit den Anforderungen unserer Kunden für eine anhaltende und zufriedenstellende Verbindung zusammen.

HIER WERDEN SIE ARBEITEN: Auf dem weltweit größten Chemieareal der BASF SE werden SIE als Verstärkung unseres Teams gesucht!

Unser Kunde ist eines der renommiertesten Chemieunternehmen der Welt. Die jahrelange Zusammenarbeit mit expertum gewährleistet eine optimale Vor-Ort-Betreuung sowie langfristige Einsatzmöglichkeiten.

Werden Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Ingenieur (m/w/d) für Verfahrenstechnik in der Chemiebranche Teil unseres engagierten Teams am Standort BASF SE in Ludwigshafen.
DIES SIND IHRE AUFGABEN: Sie bearbeiten die Basic- und Detailplanung von Anlagenänderungen sowie von kleinen und mittelgroßen Projekten.
Des Weiteren bearbeiten Sie die verfahrenstechnische Auslegung von Maschinen, Apparaten und Rohrleitungen.
Sie erstellen Unterlagen zu Sicherheitsbetrachtungen und Behördengenehmigungen.
Außerdem führen Sie die fachliche Abstimmung von Planungsdetails mit anderen Gewerken.
Zudem erstellen Sie technische Spezifikationen und Planungsunterlagen, bspw. den Aufstellungsplanung, RI-Fließbilder oder technische Blätter.
DAS BRINGEN SIE MIT: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium zum Ingenieur (m/w/d) in der Fachrichtung Verfahrenstechnik, Chemieingenieurwesen oder eine vergleichbare Qualifikation mit langjähriger Berufserfahrung.

Des weiteren haben Sie gute MS-Office und SAP R/3 Kenntnisse.

Zudem bringen Sie Kenntnisse aus dem Bereich Verfahrenstechnik und Projektbearbeitung mit.
Sie haben sehr gute Kenntnisse in der deutschen und idealerweise auch englischen Sprache in Wort und Schrift.
WIR GARANTIEREN IHNEN: Wir zahlen ein tarifliches Gehalt, Branchenzuschläge sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld nach den Vorgaben des Bundesverbands für Personaldienstleister (BAP).
Bei uns erhalten Mitarbeiter Prämien zu besonderen Anlässen sowie exklusive Rabatte in über 600 Geschäften und Online-Shops.
Zum präventiven Gesundheitsschutz stellen wir Gesundheitsmasken zur Verfügung.
Mit der expertum JobApp kommunizieren Mitarbeiter direkt mit dem Ansprechpartner und verwalten das Zeitkonto in der App.
Bei Bedarf finanzieren wir individuelle Fortbildungen , die Mitarbeiter langfristig weiterbringen.
In Kooperation mit der Allianz und der Nürnberger Versicherung bieten wir eine betriebliche Altersvorsorge.
Auch zu anderen ausgeschriebenen Stellen und Karrieremöglichkeiten beraten wir jederzeit gern.
BEWERBEN TROTZ CORONA: IHR GESUNDHEITSSCHUTZ IST UNSER HÖCHSTES ZIEL Die Gesundheit aller Beteiligten hat für uns sowohl während der Bewerbung als auch in der Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern oberste Priorität. Um maximale Sicherheit zu gewährleisten, haben wir unsere Prozesse entsprechend angepasst: So bieten wir auch kontaktlose Vorstellungsgespräche am Telefon oder per Video an. Wenn dies nicht möglich ist, sorgen wir mit viel Abstand, entsprechenden Schutzvorrichtungen und bereitstehenden Desinfektionsmitteln für die nötige Sicherheit. Außerdem stellen wir sicher, dass auch im Einsatzbetrieb der Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter gewährleistet ist. Als expertum Mitarbeiter/in erhalten Sie außerdem mehrere Gesundheitsmasken.

Beginn

02.02.2022

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben
Arbeitgeber

expertum GmbH

Herr Thorsten Roppelt
68161 Mannheim
Telefon: 00496211075620
E-Mail: bewerbung-mannheim@expertum.de